Privat
50plus
Gewerbe
Finanzen
Occasionen

Des einen Freud - des anderen Leid

Endlich ist der Sommer da - und zwar richtig heftig. Alle hecheln bei dieser Affenhitze, doch es gibt auch kleine Hilfestellungen, damit wir dieses tropische Klima besser ertragen können.

Bild: © Microsoft Corporation
Microsoft Corporation


Reduzierter Sport
Bei diesen Temperaturen sind anstrengende Sportarten - vor allem tagsüber - absolut nicht ratsam. Wer seinem Körper dennoch das Sportquantum nicht verwehren will, sollte seine Aktivitäten wie z.B. Joggen oder Radeln auf morgens oder abends verlegen. Schwimmen wäre natürlich perfekt.




Siesta für die Elektronik
Alle Geräte wie z.B. PC, Radio/Fernseher, Kopiergeräte, Lampen etc. nicht den ganzen Tag ungenutzt einschalten, denn auch hier wird eine Menge an un- nötiger Wärme produziert.

Zimmertemperaturen
Frische Luft hereinlassen und zwar morgens und am abends, denn da sind die Außentemperaturen noch nicht bzw. nicht mehr ganz so hoch. Wichtig dabei ist ein ordentlicher Durchzug. Empfehlenswert: mit Vorhängen oder - falls verfügbar - mit Jalousien/Fensterläden während des Tages die Räume vor direkter Sonneneinstrahlung abschirmen.

Bild: © Microsoft Corporation
Microsoft Corporation


Flüssigkeit tanken
Drei bis viel Liter an solch heißen Tagen wären gut. Diese Menge ist nicht zu schaffen? Aber sicher, denn Sie sollen sich ja nicht einen Liter Flüssigkeit am Stück reinzwingen. Stetige kleine Schlucke - am besten Wasser oder zuckerfreien Tee - über den Tag verteilt und schon ist dieses Quantum locker weg.




Und wer glaubt, daß eiskalte Getränke die ersehnte Abkühlung bringen, ist auf dem falschen Dampfer.

Body-Erholung
Mit einer lauwarmen Dusche den Tag beginnen und abschließen. Während des Tages ab und zu mit kühlem Wasser den Nacken und das Gesicht befeuchten und über die Unterarme laufen lassen. Wenn aufgrund dieser Hitze die Beine anschwellen, sollten Sie sich ein kühles Fußbad genehmigen.

Bild: © Microsoft Corporation
Microsoft Corporation



Leichtes Essen
Fettige und deftige Mahlzeit sind für den Körper speziell bei diesen Temperaturen belastend, da beim Verdauen hierfür viel Energie verbraucht wird. Genießen Sie leichte Kost wie z.B. Fisch, Gemüse, Obst oder knackige Salate.





Luftige Kleidung
Mit einer leichten und lockeren Bekleidung überstehen Sie den Tag am besten. Doch dabei auch beachten, daß speziell draußen so viel wie möglich Körper- stellen durch die Kleidung geschützt wird. Freie Körperfläche mit Sonnen- schutzmittel immer wieder eincremen. Auch die Kopfbedeckung, sowie die Sonnenbrille nicht vergessen.

16. Mai 2017 Die gute Hand Noch immer wird die Linkshändigkeit kritisch beäugt und weiterhin erfolgen törichte Umerziehungsmaßnahmen - unglaublich aber wahr.
Lesen
16. Mai 2017 Energy-Drinks erhöhen den Blutdruck Menschen mit Herzerkrankungen sollten auf den Verzehr von Energy-Drinks verzichten.
Lesen
16. Mai 2017 Nicht nur für's Auge Viele Pflanzen sehen wir täglich und unterschätzen ihre Bedeutung. Sie sind nicht nur hübsch anzusehen, denn teilweise finden sie auch Verwendung in der Küche und tun uns gut.
Lesen
News Archiv

 

© 2005-2018 FIN-ASS GmbH • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumDatenschutzAGBKontaktWebdesign