Privat
50plus
Gewerbe
Finanzen
Occasionen

Rüruprente

Dem Prinzip der staatlichen Rente nachgebildet
Mit der Rürup-Rente hat der Gesetzgeber das Prinzip der staatlichen Rente auf eine private Rentenversicherung übertragen. Unterschied: Die von Ihnen eingezahlten Beiträge kommen Ihnen in voller Höhe im Alter zugute, statt direkt Verwendung für aktuelle Rentenzahlungen zu finden.

Die Leistungen:

  • Lebenslange monatliche Leistungsauszahlung ab Erreichen des Renten-alters in Form einer konstanten, dynamischen oder teildynamischen Rente (je nach Vertragsvereinbarung)

  • Wegfall des Verlustrisikos durch garantierte Nominalwerterhaltung der "Rürupzertifizierten" Produkte

  • Unpfändbarkeit der Leistungen, z.B. beim Bezug von Arbeitslosengeld II

  • Garantierte Option zur Beitragsfreistellung
  • Kündigungsrecht bei Übertragung in ein anderes staatlich gefördertes Produkt


29. Januar 2018 Die gute Hand Noch immer wird die Linkshändigkeit kritisch beäugt und weiterhin erfolgen törichte Umerziehungsmaßnahmen - unglaublich aber wahr.
Lesen
29. Januar 2018 Risikofaktor: Nahrungsergänzungsmittel Nachdem diese Präparate überall - z. B. in Drogerien und Lebensmittelgeschäften - verkauft werden dürfen, fordert die Verbraucherzentrale (VZ) in Düsseldorf einen Sachkundenachweis für die Verkäufer.
Lesen
29. Januar 2018 Gesunde Früchtchen Aufgrund ihres Geschmacks mögen fast alle Menschen diese Frucht und die diesjährige Erntesaison steht in den Startlöchern.
Lesen
News Archiv

 

© 2005-2018 FIN-ASS GmbH • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumDatenschutzKontaktWebdesign