Privat
50plus
Gewerbe
Finanzen
Occasionen

Rechtsschutzversicherung

Im Streitfall bestens bewährt
Die Rechtsschutzversicherung wird in der Regel als Paket einzelner Leistungs-bausteine angeboten. Entsprechend Ihres Bedarfs können Sie jedoch auch ein individuelles Schutzpaket schnüren. Die gängigen Bausteine und ihre Leistungen haben wir für Sie zusammengestellt:

Schadenersatz-Rechtsschutz
Setzt die eigenen Ansprüche auf Schadenersatz durch.

Arbeits-Rechtsschutz
Bietet Schutz bei Auseinandersetzungen aus einem Arbeitsverhältnis, z.B. im Fall einer Kündigung oder einer nicht erfolgten Vergütung der Arbeitsleistung. Bei einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis setzt der Rechtsschutz
dienst-und versorgungsrechtliche Ansprüche durch und vertritt berechtigte Forderungen auf Besoldung, Beförderung, Versetzung etc.

b>Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
Vertritt Ihre Interessen als Haus-, Wohnungs- und Grundstückseigentümer oder als Mieter.

Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
Bietet Schutz bei Vertragsstreitigkeiten im Privatbereich, wie etwa bei einem Kauf-, Reparatur-, Versicherungs- oder Darlehensvertrag und wehrt unbe-
rechtigte Ansprüche gegen den Versicherten ab.

Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten
Vertritt Ihre Interessen in Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit Steuer- oder Abgabenforderungen, etwa bei Nichtanerkennung der Einkommenssteuer-
erklärung vor deutschen Finanz- und Verwaltungsgerichten.

Sozialgerichts-Rechtsschutz
Gewährt Rechtsschutz bei rechtlichen Auseinandersetzungen vor deutschen Sozialgerichten.

Verkehrs-/Verwaltungs-Rechtsschutz
Vertritt den Versicherten in Verkehrsangelegenheiten, etwa wenn es um die Durchsetzung von Schadensansprüchen geht oder eine Verteidigung bei Strafverfahren oder Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr nötig ist.

Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
Schützt Angestellte und Beamter im öffentlichen Dienst unter anderem bei Androhung von ungerechtfertigten Disziplinarmaßnahmen und Standes-
rechtsverfahren.


29. Januar 2018 Die gute Hand Noch immer wird die Linkshändigkeit kritisch beäugt und weiterhin erfolgen törichte Umerziehungsmaßnahmen - unglaublich aber wahr.
Lesen
29. Januar 2018 Risikofaktor: Nahrungsergänzungsmittel Nachdem diese Präparate überall - z. B. in Drogerien und Lebensmittelgeschäften - verkauft werden dürfen, fordert die Verbraucherzentrale (VZ) in Düsseldorf einen Sachkundenachweis für die Verkäufer.
Lesen
29. Januar 2018 Gesunde Früchtchen Aufgrund ihres Geschmacks mögen fast alle Menschen diese Frucht und die diesjährige Erntesaison steht in den Startlöchern.
Lesen
News Archiv

 

© 2005-2018 FIN-ASS GmbH • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumDatenschutzKontaktWebdesign