Privat
50plus
Gewerbe
Finanzen
Occasionen

Elektronikversicherung

Weitgehender Schutz der empfindlichen Elektronik
Die Versicherung ersetzt den jeweils gültigen Listenpreis, sowie die Be-
schaffungskosten des Betriebsinventars zum Neuwert. In der Regel können Beschädigungen und Zerstörung durch folgende Risiken versichert werden:

• Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit
• Überspannung
• Induktion
• Kurzschluss
• Brand
• Blitzschlag
• Ex- bzw. Implosion
• Wasser, Feuchtigkeit und Überschwemmung
• Vorsatz Dritter
• Sabotage und Vandalismus
• Höhere Gewalt
• Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
• Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub oder Plünderung

"Normale" Sachgefahren wie Brand, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl oder Sturm können auch durch die Inventarversicherung abgedeckt werden. Dies empfiehlt sich meist dann, wenn der Betrieb nur eine niedrige Gefahrein-
stufung durch den Versicherer erhält.

29. Januar 2018 Die gute Hand Noch immer wird die Linkshändigkeit kritisch beäugt und weiterhin erfolgen törichte Umerziehungsmaßnahmen - unglaublich aber wahr.
Lesen
29. Januar 2018 Risikofaktor: Nahrungsergänzungsmittel Nachdem diese Präparate überall - z. B. in Drogerien und Lebensmittelgeschäften - verkauft werden dürfen, fordert die Verbraucherzentrale (VZ) in Düsseldorf einen Sachkundenachweis für die Verkäufer.
Lesen
29. Januar 2018 Gesunde Früchtchen Aufgrund ihres Geschmacks mögen fast alle Menschen diese Frucht und die diesjährige Erntesaison steht in den Startlöchern.
Lesen
News Archiv

 

© 2005-2018 FIN-ASS GmbH • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumDatenschutzKontaktWebdesign