Privat
50plus
Gewerbe
Finanzen
Occasionen

Betriebshaftpflicht

Nicht immer reicht der "Basisschutz"
Versichert ist durch die Betriebshaftpflicht in der Regel das so genannte Betriebsstättenrisiko, sowie das Haftungsrisiko des Besitzers des Betriebs-grundstücks.

Prüfen Sie auch, ob eine Umwelthaftpflichtversicherung Bestandteil der Be-triebshaftpflicht-Police sein sollte. Dies ist vor allem dann empfehlenswert, wenn der versicherte Betrieb mit gefährlichen oder umweltschädlichen Stoffen arbeitet.

Können fehlerhafte Produkte des Unternehmens dazu führen, dass Kunden und Anwender dieses Produktes zu Schaden kommen, sollte auch eine Produkt-haftpflichtversicherung abgeschlossen werden.


29. Januar 2018 Die gute Hand Noch immer wird die Linkshändigkeit kritisch beäugt und weiterhin erfolgen törichte Umerziehungsmaßnahmen - unglaublich aber wahr.
Lesen
29. Januar 2018 Risikofaktor: Nahrungsergänzungsmittel Nachdem diese Präparate überall - z. B. in Drogerien und Lebensmittelgeschäften - verkauft werden dürfen, fordert die Verbraucherzentrale (VZ) in Düsseldorf einen Sachkundenachweis für die Verkäufer.
Lesen
29. Januar 2018 Gesunde Früchtchen Aufgrund ihres Geschmacks mögen fast alle Menschen diese Frucht und die diesjährige Erntesaison steht in den Startlöchern.
Lesen
News Archiv

 

© 2005-2018 FIN-ASS GmbH • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumDatenschutzKontaktWebdesign